loader

Es gibt nicht die eine Strategie, aber “back to the roots” scheint ein Ansatz: Um das Geschäftsmodell der Kabelnetzunternehmen langfristig zu sichern, soll der Fokus auf der Netzinfrastruktur liegen. Diese muss modernisiert und für Provider und Dienste geöffnet werden. Das Unternehmen wird wieder zum “Kabelnetzunternehmen”. Die Dienste werden zum Supplément, es sei denn man schaffe […]

Das Bundesverwaltungsgericht hat eine Beschwerde der Swisscom gegen eine im Dezember 2020 erlassene Verfügung zur Netzausbaustrategie der Swisscom abgelehnt. Damit bleibt die Verfügung bestehen, ein weitergehender Entscheid ist dies aber noch nicht. Bis dieser gefällt ist bleibt es Swisscom untersagt, ihre als wettbewerbsbehindernd eingestufte Netzausbaustrategie weiter zu verfolgen. Im Mai 2021 haben wir in einem […]

Hier ist eine Zusammenfassung von unserem letzten VUCA Webinar mit Rik Berbé und Philipp Inderbitzin. Vielen Dank an alle Teilnehmer! 👉🏻 Kontaktieren Sie uns, wenn Sie von Profi zu Profi sprechen und das Thema vertiefen möchten: Tel. +41 41 511 25 25 Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Sehen Sie jetzt das Video:

Langfristiges Denken vs. kurzfristiges Denken. Lange Produktlebenszyklen vs. kurze Produktlebenszyklen. Zuverlässigkeit vs. Anpassungsfähigkeit. Positions- und Grabenkämpfe in Unternehmen können vermieden und in eine positive Richtung gelenkt werden, wenn sich die “Kontrahenten” bewusst sind, dass hinter den Positionen «Werte» stehen, welche je nach Disziplin anders sind und anders sein müssen. Diese Erkenntnis ist der erste Schritt […]

Das Verhandlungsteam nach Vertragsunterzeichnung in Lenzburg: Vertreter von SWL Energie AG, Swisscom und xseed.works.  SWL Energie AG in Lenzburg öffnet ihr FTTH-Netz für Swisscom und andere Provider. xseed.works hat die erfolgreiche Verhandlung mit Swisscom begleitet und ihre langjährige Erfahrung in Kooperations-Verhandlungen eingebracht.   Am 23. Juni war es soweit: SWL Energie AG und Swisscom unterzeichneten in Lenzburg ihre Netzkooperation. Dadurch […]

Anlässlich der diesjährigen ElCom Informationsveranstaltung vom 25.5.2021 hat das BFE bestätigt, dass für Flexibilitäten mehr Markt geschaffen werden soll, um die Umsetzung der Energiestrategie 2050 weiter voranzubringen. Auch die aktuelle Betrachtungsweise der ElCom im Umgang mit Batteriespeichern, einer wichtigen Technologie für Flexibilitäten, unterstützt dieses Bestreben grundsätzlich. Ausgerechnet das BFE selbst untergräbt jedoch die Marktmöglichkeiten für […]

Der Begriff der Flexibilitäten ist noch nicht überall geläufig, jedoch ändert sich dies gerade! Das BFE nennt Flexibilitäten seit einiger Zeit explizit als Teil des «Bundesgesetzes über eine sichere Stromversorgung mit erneuerbaren Energien». Mit Flexibilitäten sind jeweils alle gezielt steuerbaren Lasten, Produktionsanlagen oder Speicher am Stromnetz gemeint und sind somit nichts Neues. Grosse Flexibilitäten nutzt swissgrid zur Erbringung der netzstabilisierenden Systemdienstleistungen. Und über die Rundsteuerung der Netzbetreiber werden seit langer Zeit kleine Flexibilitäten wie Boiler, Waschmaschinen, Wärmepumpen und mehr zugeschaltet oder gesperrt. Neu sind die rechtlichen Grundlagen und der Wert, der kleinen Flexibilitäten, daraus erwächst. Und dieser Wert dürfte in […]